Account/Login

Gemeinde voller Energie

  • Do, 22. Juli 2010
    Breitnau

     

Breitnau will Bioenergiedorf werden / Bürger werden informiert / Umfrageergebnis liegt vor.

In Breitnau gibt es genügend Energietr...machen, ist die Verwaltung überzeugt.   | Foto: Sebastian Barthmes
In Breitnau gibt es genügend Energieträger, um die Gemeinde zum Bioenergiedorf zu machen, ist die Verwaltung überzeugt. Foto: Sebastian Barthmes

BREITNAU. Breitnau ist auf dem Weg zum Bioenergiedorf. Vor dem Hintergrund der Ölkatastrophe im Golf von Mexiko und der Endlichkeit der immer teurer werdenden herkömmlichen Ressourcen soll verstärkt die vor Ort reichlich vorhandene Gülle, Grünschnitt und Festhölzer zur Energiegewinnung verwendet werden. Eine Informationsveranstaltung zum Thema "Fernwärmeversorgung mit erneuerbaren Energien – Bio-Energiedorf Breitnau" beginnt am Freitag, 23. Juli, um 19.30 Uhr in der Kultur- und Sporthalle. Bürgermeister Josef Haberstroh wird dabei die Ergebnisse einer Umfrage präsentieren.

Mit einem Anteil von 78 Prozent an erneuerbaren Energien bei der Deckung des Strombedarfs zählt Breitnau in dieser Sparte bereits zu den Spitzenreitern in Südbaden und wurde dafür 1998 mit dem ersten Platz als ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar