Schutzmaßnahmen

Gemeinden im Elztal sind auf Omikron-Welle vorbereitet

Theresa Steudel

Von Theresa Steudel

Di, 04. Januar 2022 um 15:19 Uhr

Waldkirch

BZ-Plus Teams werden kleiner und arbeiten getrent voneinander, viele gehen ins Homeoffice und üben Solidarität: Stadt- und Gemeindeverwaltungen im Elz- und Simonswäldertal rüsten sich für die Omikron-Welle.

Noch sind die Zahlen relativ niedrig, doch Wissenschaftler warnen davor, dass auch Deutschland die Omikron-Welle treffen wird. Die BZ hat nachgefragt, wie sich die Gemeinden auf die weitaus ansteckendere Virus-Variante vorbereiten.
Waldkirch
Die Stadtverwaltung teilt mit, dass schon jetzt die Teamtrennung in allen kritischen Infrastrukturbereichen in die Wege geleitet wurde, außerdem wurden die Homeoffice-Strukturen in den vergangenen zwei Jahren massiv ausgeweitet. Es sei gang und gäbe, dass Mitarbeitende, deren Haushaltsangehörige mit Corona infiziert sind, ausschließlich im Homeoffice arbeiten oder freigestellt werden, sofern persönliche Kontakte auch durch Homeoffice nicht vermieden werden können. Aber: Omikron sei eine große Herausforderung, die kaum Planungssicherheit biete. Das Worst-Case-Szenario wäre ein Ausfall kritischer Infrastruktur ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung