Gemeinsam für bessere Welt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 05. Juni 2018

Kirchzarten

Schüler des Marie-Curie-Gymnasiums in Kirchzarten beteiligen sich am European Youth Forum.

KIRCHZARTEN (BZ). "Wir können die Zukunft Europas gestalten und gemeinsam zu einer besseren Welt beitragen." So lautet die Überzeugung einer Schülerin, nachdem sie am zweiten European Youth Forum (EYT) teilgenommen hat. Eine Woche lang haben sich Jugendliche aus neun Ländern in Trogen bei St. Gallen in der Schweiz getroffen, um voneinander zu lernen und über die Zukunft Europas ins Gespräch zu kommen.

Die "German Delegation" aus 15 Schülerinnen und Schülern der Klassen 10 und 11 des Marie-Curie-Gymnasiums traf auf Jugendliche aus Ungarn, der Ukraine, Russland, Italien, der Türkei, Schottland, Lettland und der Schweiz. Die Jugendlichen arbeiteten eine Woche lang in gemischten ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung