Account/Login

Neue Krebsbehandlung

Gentherapie an der Uniklinik Freiburg soll Elfjährigem aus Wehr gegen den Blutkrebs helfen

David Pister
  • Di, 10. Januar 2023, 19:46 Uhr
    Wehr

Dylan Lupo aus Wehr hätte den Blutkrebs fast besiegt – dann kam die Krankheit zurück. An der Uniklinik Freiburg ist er der zweite Patient, der mit einer neuen Art der Stammzelltherapie behandelt wird.

Das Erbgut von Dylans Zellen wurde so ...szellen erkennen und zerstören können.  | Foto: privat
Das Erbgut von Dylans Zellen wurde so verändert, dass sie Krebszellen erkennen und zerstören können. Foto: privat
Der elfjährige Dylan Lupo aus Wehr, der im Oktober 2020 mit akuter Lymphatischer Leukämie diagnostiziert wurde, hat am Montag eine neuartige Gentherapie erhalten. Nach einer Chemotherapie schien die Krankheit besiegt, doch im August vergangenen Jahres ist der Krebs zurückgekehrt. Seitdem wird er wieder stationär im Universitätsklinikum Freiburg ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar