BZ-Card – Reisen

Genussreise in den Rheingau und zum Rheingau Musikfestival

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 11. Mai 2022 um 13:49 Uhr

BZ-Card Reisen

Auf Ihrer Reise in den Rheingau vom 24. bis 27. August 2022 erwarten Sie kulturelle und kulinarische Programmpunkte wie das Rheingau Musikfestival, das Kloster Eberbach und das Weingut Allendorf.

Ein besonderes Kultur-Highlight erwartet Sie dieses Jahr in Wiesbaden. In einem der schönsten Jugendstil-Konzertsäle Deutschlands, dem Friedrich-von-Thiersch-Saal, hören Sie ein Konzert der Spitzenklasse. Die Pianistin Gabriela Montero und das Tonhalle-Orchester Zürich geben sich unter der Leitung Paavo Järvis im Rahmen des Rheingau Musikfestivals die Ehre.
Die wundervolle Region sowie Hessens Hauptstadt erkunden Sie bei interessanten Ausflügen. Bekannt ist der Rheingau vor allem für die hervorragenden Weine, wovon Sie sich beim Besuch des Klosters Eberbach und des Schlosses Vollrads überzeugen können. Bei Familie Allendorf, die Riesling in bester Qualität erzeugt, kommen Sie in den Genuss des edlen Tropfens sowie eines köstlichen Abendessens. Ihr Zuhause während der Busreise ist das bekannte 5-Sterne-Hotel Nassauer Hof in Wiesbaden, das Sie mit allerlei Komfort begeistern wird.
Leistungen
  • Busreise im 5*-Fernreisebus nach Wiesbaden und zurück
  • 3 Übernachtungen im 5-Sterne-Hotel mit Frühstück
  • 2 Abendessen
  • Konzertkarte Preisklasse 1 für das Kurhaus Wiesbaden
  • Zwei Ausflüge mit Besichtigungen
Preise: mit BZ-Card ab 1.299 Euro, regulär ab 1.349 Euro

Veranstalter: Globalis Erlebnisreisen GmbH, Uferstr. 24, 61137 Schöneck

Buchung und Beratung: First Reisebüro – TUI Deutschland GmbH, Bertoldstraße 16, 79098 Freiburg, Tel. 0761/3686251, E-Mail [email protected]

Öffnungszeiten: Montag – Freitag 10 – 19 Uhr