Gerangel um die Kosten

Victoria Langelott

Von Victoria Langelott

Sa, 26. Juni 2010

Eimeldingen

Wer hat was zu bezahlen im Bahnhofsbereich? / Gemeinde und Bahn nach wie vor uneins.

EIMELDINGEN. Wie soll der Bahnhofsvorplatz in Eimeldingen künftig gestaltet werden, was davon zahlt genau die Bahn und was bleibt an der Gemeinde hängen? Um diese Fragen ging es zum wiederholten Mal im Gemeinderat Eimeldingen. Die Antwort darauf hätte die Gemeinde gern von der Bahn. Und dies, so bald es geht – auch mit Blick auf die Planungen fürs neue Haushaltsjahr und das mögliche Beantragen von Zuschüssen.

Gemeinderat Bernd Bauer wünschte sich einen Plan, aus dem ersichtlich wird, welche Elemente die Bahn vorsieht und bezahlt. Dann könne die Gemeinde einfach ergänzen, was ihr noch wichtig wäre. Ende vergangenen Jahres hatte der Rat ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung