Kolleg St. Sebastian

Geschichts-AG aus Stegen gewinnt Rolf-Joseph-Preis

Thomas Biniossek

Von Thomas Biniossek

Fr, 20. Oktober 2023 um 12:25 Uhr

Stegen

BZ-Plus Anja Hättich ist in der Geschichts-AG des Kollegs St. Sebastian und beschäftigte sich mit dem Markenhof in Burg am Wald als Ausbildungsstätte für auswanderungswillige Juden.Ein Interview.

BZ: Erzählen Sie uns doch über das Projekt, das sich Sie und Ihre Mitschüler der Geschichts-AG des Stegener Kollegs St. Sebastian vorgenommen hatten?
Anja Hättich: Das Projekt "Vom Markenhof nach Palästina – zionistische Träume im Dreisamtal"haben wir im vergangenen Schuljahr erarbeitet. Dabei befassten wir uns mit dem Markenhof in Burg am Wald und vor ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung