Giffey gibt ihr Ministeramt ab

dpa

Von dpa

Do, 20. Mai 2021

Deutschland

SPD-Politikerin will trotz Plagiaten in Doktorarbeit Berlin regieren.

Nach jahrelangen Diskussionen über ihre Doktorarbeit tritt Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) von diesem Posten zurück. Die 43-Jährige bat Kanzlerin Angela Merkel (CDU) um ihre Entlassung – gut vier Monate vor der Bundestagswahl am 26. September. SPD-Spitzenkandidatin für die Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus, die am selben Tag stattfindet, will Giffey jedoch bleiben. Dort will sie erste Regierende Bürgermeisterin der Hauptstadt werden. Aus den anderen Parteien gab es Kritik.

Giffey gehört der Bundesregierung seit drei Jahren an. Zuvor war sie Bürgermeisterin im Berliner Bezirk Neukölln. Zur Begründung ihres Rücktritts verwies sie auf das laufende Verfahren der Freien Universität Berlin (FU). Die Uni prüft seit längerer Zeit, ob sie den Doktortitel der Politikwissenschaft 2010 ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung