Account/Login

Rutschige Straßen und Gehwege

Glatteis im Ortenaukreis sorgt für Unfälle, Stillstand bei Achterbahnen im Europa-Park und Stadtpark-Schließung

  • , &

  • Mi, 14. Dezember 2022, 17:30 Uhr
    Ortenaukreis

     

Der Kälte folgte am Mittwoch der Regen – und damit das Glatteis. Die meisten Unfälle im Ortenaukreis verliefen glimpflich. Im Europa-Park gingen die großen Fahrgeschäfte nicht in Betrieb. Ein Überblick

Auf Straßen und Gehwegen in Lahr und Umland ist Vorsicht geboten.  | Foto: Mark Alexander
Auf Straßen und Gehwegen in Lahr und Umland ist Vorsicht geboten. Foto: Mark Alexander
1/4
Die Polizei
Mehrere Dutzend Unfälle waren die Folge der glatten Straßen im Ortenaukreis. Auf der B28 bei Kehl kam es kurz vor 9 Uhr zu einer Kollision mit mehreren Fahrzeugen, ein Autofahrer wurde leicht verletzt. Die Bundesstraße musste daraufhin in Richtung Kehl für zwei Stunden gesperrt werden. In der David-Schieni-Straße in Lahr war bereits um 2.30 Uhr ein Autofahrer von der glatten Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar