Gold waschen und Puppenspiel

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 30. Juni 2020

Vogtsburg

Vogtsburger Ferienprogramm.

. Trotz der Corona-Pandemie bietet die Stadt Vogtsburg auch in diesem Jahr wieder ein Sommerferienprogramm an. Von Samstag, 1. August, bis Donnerstag, 10. September gibt es ein vielfältiges Angebot für Kinder und Jugendliche. Verschiedene Vereine und andere Institutionen haben unterschiedliche Angebote vorbereitet.

Die Oberrotweiler Landfrauen laden am Samstag, 1. August, gleich zu drei Schmuckkursen ein. Verschiedene Bienenstand-Besuche werden von Imker Daniel Kaiser angeboten.

Der HSV Jechtingen und die Rettungshundestaffel des DRK Freiburg gestalten einen tierischen Vormittag auf dem Hundeplatz am Samstag, 8. August. Silke Fröhlich und Sonja Hartmann bieten die Kinderfreizeit "Abenteuer Wald" von Montag, 10. August, bis Freitag, 14. August an. Am Mittwoch, 12. August, ist die Freiburger Puppenbühne mit dem Kasperle-Abenteuer "Das goldene Einhorn" in Vogtsburg zu Besuch. Andreas Sawallisch gibt am Donnerstag, 13. August, einen Einblick zum Thema Gold und Gold waschen.

Das komplette Programm mit allen Details gibt es im Internet unter https://vogtsburg.feripro.de Online kann man sich ab sofort bis Freitag, 10. Juli, anmelden.