"Gott" mit knapp vier Millionen Zuschauern

epd

Von epd

Mi, 25. November 2020

Computer & Medien

Die Verfilmung von Ferdinand von Schirachs Stück "Gott" am Montagabend haben 3,88 Millionen Zuschauer im Ersten gesehen. Das entspreche einem Marktanteil von 11,3 Prozent, teilte das Erste am Dienstag in München mit. Der Film stellt eine fiktive Sitzung des Deutschen Ethikrates dar, der über den Sterbewunsch eines gesunden, alten Mannes debattiert. Nach dem Film konnten die Zuschauer abstimmen, ob dem Mann das Medikament zur Verfügung gestellt werden soll. Laut Das Erste gaben rund 546 000 Zuschauer ihre Stimme online und per Telefon ab – 70,8 Prozent davon stimmten dafür, 29,2 Prozent dagegen, dass der Mann das Medikament erhalten soll.