Amtsleiter will Bürgermeister werden

Manfred Frietsch

Von Manfred Frietsch

Mi, 18. Dezember 2013

Gottenheim

Neuer Bewerber in Gottenheim.

GOTTENHEIM (fri). Für die Bürgermeisterwahl am 9. Februar in Gottenheim gibt es nun einen weiteren, dritten Bewerber. Christian Riesterer aus Münstertal hat am Dienstagnachmittag seine Bewerbungsunterlagen im Rathaus der Tuniberggemeinde abgegeben. Der 48-jährige parteilose Verwaltungsfachwirt ist Leiter des Haupt- und Bauamtes der Gemeinde Ballrechten-Dottingen.

Die Winzergemeinde im Markgräflerland ist mit 2300 Einwohnern etwas kleiner als Gottenheim, das sich in den knapp zehn Jahren unter Bürgermeister Volker Kieber von gut 2400 auf inzwischen rund 2700 Einwohner vergrößert hat. Riesterer sieht sich für die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ