Auf Elefantentour durch Indien

Mario Schöneberg

Von Mario Schöneberg

Fr, 16. Januar 2015

Gottenheim

Gottenheims Musikverein bot mit der musikalischen Version von "In 80 Tagen um die Welt" ein vielseitiges Konzertprogramm.

BÖTZINGEN/GOTTENHEIM. Konzertante Blasmusik gekonnt und unterhaltsam vorgetragen: Mit diesem Rezept begeisterte der Musikverein Gottenheim am Wochenende die Besucher bei seinem Neujahrskonzert in der voll besetzten Bötzinger Festhalle.

Zu einer musikalischen Reise um die Welt hatte der Gottenheimer Musikverein unter Leitung von Andreas Thoman eingeladen. Rund 350 Gäste nahmen die Einladung an, viele von ihnen mussten aber zunächst auch erstmal reisen. Nämlich von Gottenheim ins drei Kilometer entfernte Bötzingen. Hier findet die derzeit rund 50 Musiker zählende Kapelle seit einigen Jahren Zuflucht für ihr Neujahrskonzert, weil die eigene Turn- und Festhalle zu klein ist, für den großen Andrang der Musikfreunde. Auch diesmal blieb im dicht bestuhlten Konzertraum kaum ein Platz mehr frei. Viele der Besucher nutzen zudem den vom Verein angebotenen Bustransfer.

Zum Anfang des ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ