Besteht Bedarf für Ganztagsschule?

Karin Wortelkamp

Von Karin Wortelkamp

Sa, 07. März 2015

Gottenheim

Die Gemeinde Gottenheim informiert über die Möglichkeiten dieser Grundschulform und will zunächst den Bedarf ermitteln.

GOTTENHEIM. Eine Ganztagsschule für Gottenheim? Am Dienstagabend informierten Bürgermeister Christian Riesterer und Schulamtsdirektorin Monika Blum-Thol in der Gemeinde darüber, wie hier eine Ganztagsschule funktionieren könnte. Neben den Lehrkräften der Grundschule waren Eltern, Kernzeitbetreuerinnen, Kindergartenmitarbeiterinnen, Gemeinderäte und Vereinsvertreter gekommen.

Am 16. Juli 2014 hat der Landtag das Gesetz für die Ganztagsgrundschule verabschiedet. Geplant ist deren flächendeckende Einrichtung. Schulträger und Eltern können wählen zwischen einer verbindlichen Form der Ganztagsschule, an der alle Kinder einer Schule teilnehmen, und der Wahlform, bei der die Eltern entscheiden, ob sie ihr Kind ganztags in die Schule schicken wollen. Start soll im Schuljahr 2016/2017 sein.

Die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ