Die Pläne zum Ausbau der Kaiserstuhlbahn sind da

Mario Schöneberg

Von Mario Schöneberg

Do, 21. Mai 2015

Gottenheim

Gottenheim fürchtet Schäden an Wasserleitungen und Straßen.

GOTTENHEIM (schö). Aktuell findet die Offenlage für die Planfeststellung zum Ausbau der Kaiserstuhlbahn auf der Teilstrecke zwischen Gottenheim und Riegel statt. Zu dieser hat die Gemeinde Gottenheim eine Stellungnahme verfasst. Zu den notwendigen Bauarbeiten gehört auch eine Absenkung der Gleise unter der B-31-Brücke. Noch bis 5. ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ