Account/Login

Die WG jubelt: "Wir werden fünfzig!"

  • Fr, 21. August 2009
    Gottenheim

Winzergenossenschaft Gottenheim feiert am Sonntag, 23. August, ihr 50-jähriges Bestehen / Bebilderte Festschrift mit Anekdoten

Ein historisches Foto aus vergangener Zeit: einige Gottenheimer beim Hersten.  | Foto: WG Gottenheim
Ein historisches Foto aus vergangener Zeit: einige Gottenheimer beim Hersten. Foto: WG Gottenheim

In den 50er Jahren wollte Max Grafmüller, der damalige Bürgermeister von Gottenheim, den Weinbau in seiner Tuniberggemeinde verbessern. Kurzerhand wandte er sich an die Winzer und schlug vor, eine Genossenschaft zu gründen. Zehn Winzerfamilien zeigten schließlich Interesse. Heute, nach 50 Jahren, hat die WG rund 190 Mitglieder.

Das Ziel der neuen Winzergenossenschaft damals war es unter anderem, eine sorgsame Lese ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar