Account/Login

Endlich wieder unter die Leute

  • Do, 15. März 2012
    Gottenheim

     

Gottenheim hat jetzt eine Betreuungsgruppe für Senioren.

Viel Anklang findet die   Gottenheimer...im Einsatz, wie  Peggy Hauser (links).  | Foto: mario schöneberg
Viel Anklang findet die Gottenheimer Betreuungsgruppe bei Senioren aus dem Ort, auch über den Kreis dementer Senioren hinaus. In der immer donnerstags im katholischen Gemeindehaus zusammen kommenden Gruppe sind mehrere Betreuerinnen im Einsatz, wie Peggy Hauser (links). Foto: mario schöneberg

GOTTENHEIM/BÖTZINGEN. Von Beginn an sehr gut angenommen wird auch in Gottenheim die Betreuungsgruppe für Menschen mit Demenz, die im Oktober erstmals ihre Türen für bis zu 15 ältere Menschen im Katholischen Gemeindehaus geöffnet hatte. So gut, dass Bürgermeister Volker Kieber anlässlich des Neujahrempfangs sogar schon von Überlegungen berichtete, am Ort eine zweite Betreuungsgruppe einzurichten.

Gemütlich sitzen zwölf Senioren im Alter von 70 bis 98 Jahren am Donnerstagnachmittag in fröhlicher Runde im hellen und freundlichen Nebenzimmer des Gemeindehauses an der Kaffeetafel. Kaffee verteilen die Betreuerinnen, der Kuchen stammt von den Angehörigen. Anschließend geht es mit einem ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar