Freche Rekruten und etliche schräge Vögel

schö/ehs

Von Mario Schöneberg & ehs

Sa, 14. Februar 2015

Gottenheim

Launige Hemdglunkerumzüge in Merdingen und Gottenheim.

GOTTENHEIM/MERDINGEN. Am Donnerstagabend versetzten Heerscharen von Hemdglunkern Die Tunibergdörfer Merdingen und Gottenheim in närrischen Ausnahmezustand. Die 19 Rekruten des Jahrgangs 1995 stürmten am Abend das Merdinger Rathaus und entmachteten den neuen Bürgermeister Martin Rupp. Der Rathauschef war schnell in Fesseln geschlagen und übergab den Schlüssel – Merdingen ist ab sofort Zwulchheim. Im Anschluss setzte sich der große Umzug der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ