Tuniberg

Himmelfahrt auf dem Tuniberg

Silvia Faller

Von Silvia Faller

Fr, 10. Mai 2013 um 17:32 Uhr

Gottenheim

Tausende waren am Himmelfahrtstag, 9. Mai, am Tuniberg unterwegs. Denn Hocks, Weinausschank-Stationen und vor allem die Rebhisli-Tour sorgten für ein ganztägiges Festprogramm am Vatertag.

TUNIBERG. Sowohl Teilnehmer als auch Veranstalter de Rebhislitour und der anderen Hocks zeigten sich zufrieden, zumal das Wetter besser ausfiel, als es die Vorhersagen erwarten ließen.

DIE TEILNEHMER
Es sind Familien, Senioren, aber auch Freundeskreise, die sich zu Hunderten vom Gottenheimer Bahnhof aus auf die fünf Kilometer lange Rebhisli-Tour durch die Rebberge aufmachen. Pia Greuter, Regina Mayer, Roswitha Fesenmeier und Ute Metzger fallen auf. Sie tragen rote T-Shirts und schwarzweiß gemusterte Halstücher. Auch Andreas Kapp, Udo Gürtler, Frank Hoffmann und Klaus Morath zeigen, dass sie zusammen unterwegs sind, mit Lederhosen nach bajuwarischer Manier. Die Frauen sind mit dem Zug von Löffingen in den Breisgau gekommen, auf dem letzten Abschnitt von Freiburg nach Gottenheim in einer furchtbar überfüllten S-Bahn. Die Männer haben sich von Klaus Moraths Frau von Freiburg ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ