Kinder bauen sich ihr eigenes Dorf

Mario Schöneberg

Von Mario Schöneberg

Mi, 14. September 2016

Gottenheim

In der Sommerferienbetreuung entsteht mitten in Gottenheim eine eigene Kindergemeinde: "Neudorf am Bach".

GOTTENHEIM. "Neudorf am Bach" heißt das kleine Dorf, das die Kinder der Gottenheimer Ferienbetreuung gemeinsam geschaffen haben. Über sechs Wochen lang wurde mit dem Kernzeitteam der Schule in den Sommerferien ein Dorf im Dorf geplant und aufgebaut. Zum Abschluss gab es nun einen offiziellen Besuch aus dem Dorf drumherum, also aus Gottenheim selbst.

Der Neudorfer Bürgermeisterstellvertreter Sebastian begrüßte die Gäste, die zur kleinen Feier zahlreich auf das Gelände beim ehemaligen Stromhäuschen im Gewerbegebiet gekommen waren. Sein Chef Lukas, der für die letzte Ferienwoche von den Kindern zum Bürgermeister von Neudorf gewählt worden war, freute sich über die vielen Gäste und gab das Wort dann ab an seinen Amtskollegen, Gottenheims Bürgermeister Christian Riesterer. Der hatte als Gastgeschenke frische Äpfel und Limonade für die "Partnergemeinde" mitgebracht hatte.

Neudorf hat, was Gottenheim noch sucht: ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ