Närrischer Lebensabend im Altenheim

Mario Schöneberg

Von Mario Schöneberg

Di, 10. Februar 2015

Gottenheim

Die Sängerfasnet in Gottenheim lockte an zwei Abenden insgesamt 300 Narren in die Turnhalle.

GOTTENHEIM. Musik, Tanz, Wortwitz und viel Gesang – an den zwei bunten Abenden der Gottenheimer Sängerfasnet erlebten die Besucher wieder ein reichhaltiges und unterhaltsames Programm. Zweimal jeweils gut 150 Besucher waren am Freitag und am Samstag in die Gottenheimer Turnhalle gekommen, um mit den Sängern des Männergesangvereins Liederkranz und ihrem Showmaster Walter gemeinsam zu singen, zu lachen und zu feiern.

Los ging es mit dem Chor, dessen zumeist gesetztere Herren sich als Nachwuchssänger- und Sängerinnen verkleidet hatten und die nach der Pfeife von Chorleiterin Cécile Couron tanzten, beziehungsweise sangen. Vier fröhliche Lieder und eine kleine Begrüßungsrunde später wurde es musikalisch. Am Freitag spielte die Traditionskapelle des Musikvereins eingängige Weisen, am Samstag ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ