Neue Bleibe gibt Grund zum Feiern

Mario Schöneberg

Von Mario Schöneberg

Di, 02. März 2010

Gottenheim

Firma AHP Merkle nutzt ihren Umzug nach Gottenheim zu einem Fest mit der ganzen Belegschaft und vielen Gästen.

GOTTENHEIM. "Ich bin mir sicher, nun sind wir in Gottenheim angekommen", freute sich Christen Merkle, Geschäftsführer der Firma "AHP Merkle", nach einem gelungenen Festabend. Am Freitagabend feierte der Hersteller von hochpräzisen Hydraulikzylindern mit Mitarbeitern, Kunden und Ehrengästen ihren Umzug von Hugstetten an den Tuniberg mit einem großen Fest im festlich dekorierten Zirkuszelt beim Gottenheimer Bahnhof.

Schon zu Beginn des Abends hatte Christen Merkle die Lacher der mehr als 400 Gäste auf seiner Seite. Neben den Ehrengästen, darunter der Bundestagsabgeordnete Gernot Erler, Landrätin Dorothea Störr-Ritter, der Oberbürgermeister von Tschervonograd (Ukraine), Ihor Tschudifowytsch und Iryna Chartschuk, Bürgermeisterin von Sosnivka (Ukraine), begrüßte Merkle im festlich geschmückten Zirkuszelt auch ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ