Passion für Technik und soziales Miteinander

Manfred Frietsch

Von Manfred Frietsch

Do, 16. Februar 2017

Gottenheim

Mit Gerhard Merkle, Gründer des Hydraulikzylinderbauers AHP Merkle, verliert der Breisgau einen vielseitig engagierten Unternehmer.

GOTTENHEIM. Der Seniorchef und Gründer der Firma AHP Merkle, Gerhard Merkle, ist am vergangenen Montag im Alter von 75 Jahren verstorben. Mit ihm verliert der Breisgau eine prägende Unternehmerpersönlichkeit und zugleich ein beispielgebendes Vorbild an Gemeinsinn und sozialem Engagement.

Gerhard Merkles Werdegang ist eine bemerkenswerte Erfolgsgeschichte. Geboren in Singen und aufgewachsen ohne den im Krieg gebliebenen Vater in Freiamt machte er eine Ausbildung zum Maschinenschlosser und danach zum Techniker. Frühe Erfahrungen als verantwortlicher ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ