Seniorenpflege in Betrieben?

Ernst H. Bilke

Von Ernst H. Bilke

Mi, 15. Dezember 2010

Gottenheim

Sozialstation sieht neue Herausforderungen in Altenpflege / Neue Betreuer für Demente geschult.

GOTTENHEIM. Die Kirchliche Sozialstation Nördlicher Breisgau veranstaltete seit Ende September in den Räumen der Grundschule Gottenheim einen Qualifizierungskurs zur "Betreuer/in für Menschen mit Demenz". Mit der Zertifikatsübergabe endete der Kurs, in dem an zehn Abenden à zwei Stunden unter anderem Kenntnisse der Pflege und rechtliche Aspekte der Betreuung vermittelt wurden.

Als Mitglied im Vorstand der Sozialstation dankte Bürgermeister Volker Kieber den beiden Frauen, die den Kurs durchführten, Hadwig Storch vom DRK-Seniorenzentrum in March und Beate Szymczak. Im Namen der 21 Teilnehmer, davon zwei Männern, dankten Evelin Ambrosius (March) und Heike Schwend (Umkirch) den beiden und überreichten ein Präsent. Ziel des Kurses war es, ehrenamtlich engagierte Bürger für ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ