Spenden statt Geschenke

Mario Schöneberg

Von Mario Schöneberg

Fr, 27. Dezember 2013

Gottenheim

Gottenheimer Firma AHP Merkle spendet gemeinnützigen Organisationen insgesamt 34 000 Euro.

GOTTENHEIM. Spenden statt Geschenke – so lautet seit einigen Jahren zur Weihnachtszeit das Motto der Firma AHP Merkle aus Gottenheim. Über Spenden in Höhe von insgesamt 34 000 Euro, die kürzlich von Firmenchef Christen Merkle übergeben wurden, konnten sich die Vertreter und Leiter von acht Vereinen und gemeinnützigen Institutionen freuen.

"Ich war vergangene Woche in Hongkong, und dort habe ich im Schaufenster eine Uhr gesehen, die so viel kostet, wie wir heute an Spenden übergeben – da habe ich mir gedacht, was hätte ich davon, wenn ich für so viel Geld sehe, wie schnell ich älter werde", berichtete der Geschäftsführer von AHP Merkle, Christen Merkle, anlässlich der Spendenübergabe am Firmensitz in Gottenheim. Merkle erklärte, er freue sich, dass es hier doch so viele Menschen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ