Viel Anerkennung für den Wahlsieger

Mario Schöneberg

Von Mario Schöneberg

Di, 11. Februar 2014

Gottenheim

Gottenheim feiert seinen neuen Bürgermeister / Unterlegene Freiburger Kandidaten zeigen sich als faire Verlierer.

GOTTENHEIM. Mit überwältigender Mehrheit wurde Christian Riesterer am Sonntag zum neuen Bürgermeister von Gottenheim gewählt. Zahlreiche Bürger gratulierten noch am Abend dem 48-jährigen Haupt- und Bauamtsleiter von Ballrechten-Dottingen. Sein Amt tritt er voraussichtlich am 1. April an.

Die Spannung im vollbesetzten Gemeindehaus Sankt Stephan war am Wahlabend schnell vorbei. Wahlleiter Kurt Harten-bach hatte schon früh mitgeteilt, dass Riesterer das Rennen machen würde. Erste Gratulanten waren dann die Konkurrenten des neuen Gemeindeoberhaupts, die sich einen intensiven aber fairen Wahlkampf geliefert hatten. Auch Volker Kieber, der als Bürgermeister nach Bad Krozingen gewechselt war und dadurch die Neuwahl notwendig gemacht hatte, wünschte seinem Nachfolger ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ