Voller Einsatz auf dem Sportplatz

Mario Schöneberg

Von Mario Schöneberg

Do, 31. Mai 2012

Gottenheim

Der SV Gottenheim veranstaltete auf dem neuen Sportgelände verschiedene Wettkämpfe / 200 Helfer im Einsatz.

GOTTENHEIM. Dank vieler fleißiger Helfer wurde der erste Teil des Gottenheimer Pfingstturniers am zurückliegenden Wochenende auf dem erst eine Woche zuvor eingeweihten neuen Sportgelände des SV Gottenheim ein gelungenes Sportfest. Am Freitag und Samstag geht die Veranstaltung mit einem Narrenturnier und dem großen Grümpelturnier samt musikalischer Unterhaltung am Abend weiter.

Ob Gäste begrüßen, Bier anzapfen, Urkunden ausdrucken, Personal einteilen, Streit schlichten oder Schnitzel braten – es gab viel zu tun für das Vorstandsteam des Sportvereins Gottenheim um die Vorsitzenden Björn Streicher und Adrian Ludwig und die rund 200 Helfer beim zur beliebten Tradition gewordenen Gottenheimer Pfingstturnier. Und da konnte man den Vorsitzenden auch schon mal in der Küche des neuen Clubheims finden, auf dessen Freigelände der gemütliche Teil des Turniers erstmals stattfand.

Für die sportlichen Wettkämpfe musste der Kunstrasenplatz herhalten, denn der zum Fußball-Bezirkspokalfinale ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ