Wehr bewältigte 18 Einsätze

Mario Schöneberg

Von Mario Schöneberg

Mo, 21. Januar 2013

Gottenheim

Gottenheims Kommandant Jens Braun wiedergewählt.

GOTTENHEIM. Rund 70 Aktive und Gäste konnten am Freitagabend in der Hauptversammlung der Gottenheimer Feuerwehr auf ein arbeitsreiches aber auch erfolgreiches Jahr zurückblicken. Kommandant Jens Braun wurde dabei in seinem Amt bestätigt, die Wehr hat nun einen neuen Schatzmeister und einen neuen Jugendleiter.

Er werde voraussichtlich im kommenden Jahr sein Amt abgeben, erläuterte Kommandant Jens Braun, dessen Wiederwahl nach fünf Jahren anstand. Familiäre und berufliche Gründe führte Braun dafür an – und seinen weiten Anfahrtsweg bei Einsätzen, schließlich wohnt der Familienvater in March-Holzhausen. Als Nachfolger steht der bisherige Stellvertreter Clemens Maurer zur Verfügung, der aber zuvor noch den Zugführerlehrgang absolvieren will.

Braun selbst erklärte, er werde der Wehr weiterhin treu bleiben und auch im kommenden ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

50%-SPAR-ANGEBOT: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Hier sparen.

Um pro Monat 5 Artikel kostenlos zu lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel - registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ