Account/Login

Weichen stellen für Bahnausbau

Manfred Frietsch
  • Sa, 04. April 2015
    Gottenheim

Gottenheims Bürgermeister sieht für Gemeinde große Aufgaben.

Ein Jahr im Amt: Christian Riesterer in Gottenheim  | Foto: manfred frietsch
Ein Jahr im Amt: Christian Riesterer in Gottenheim Foto: manfred frietsch

GOTTENHEIM. Sanierung des Fußballplatzes, Planung der neuen Ortsmitte und Einstieg in den Bahnausbau: Das zweite Amtsjahr von Gottenheims Bürgermeister Christian Riesterer, das mit dem April begonnen hat, ist gespickt mit großen Vorhaben. Es seien Herausforderungen, die jetzt einfach anstünden und denen man nicht ausweichen könne, erklärt der Rathauschef. Man müsse dabei aber darauf achten, die Gemeinde dabei nicht zu überfordern.

"Es ist ein Balanceakt, wir werden dabei auch in die Verschuldung gehen", meinte Riesterer in einem Pressegespräch. Andererseits seien die Rahmenbedingungen ideal, da man noch von äußerst niedrigen Zinsen profitieren könne, wenn man Kredite aufnehmen müsse. ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar