Weniger Ablenkung, mehr Miteinander

Julius Steckmeister

Von Julius Steckmeister

Do, 12. April 2012

Gottenheim

In Gottenheim tagen wieder Wissenschaftler aus aller Welt / Die Gemeinde profitiert von dem internationalen Besuch.

GOTTENHEIM. Dozenten, Doktoranden und Professoren aus über 40 Ländern rund um den Globus tagen bis kommenden Freitag in der Gemeinde. Seit 2008 ist Gottenheim neben Metropolen wie Paris, Wien oder Toronto einer der Tagungsorte einer multidisziplinären Konferenz, die mehrmals im Jahr vom US-amerikanischen Wissenschaftsmagazin "International Journal of Arts an Sciences" (IJAS) ausgerichtet wird. Neben Fachvorträgen stehen Ausflüge in den Schwarzwald und in die Nachbarländer im Vordergrund.

Den Rang als internationaler Kongressort hat Gottenheim einem glücklichen Zufall zu verdanken. Joseph Bonnici, Wirtschaftswissenschaftler an der Central Conneticut State University, USA, hatte schon über viele Jahre mit seinen Studenten Urlaub im beschaulichen Gottenheim gemacht. Zum einen stammen die Vorfahren seiner Frau aus dem benachbarten Breisach und zum anderen ist die Gemeinde mit der zentralen Lage im ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ