Gottesdienst am Frauensonntag

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Sa, 11. September 2021

Glottertal

Evangelische Kirche Glottertal.

(BZ). Ein Gottesdienst zum Frauensonntag findet am Sonntag, 12. September, um 9 Uhr in der evangelischen Kirche Glottertal statt. Der Frauensonntag in Baden blickt auf eine lange Tradition zurück. Sie reicht bis in die Anfänge der evangelischen Frauenverbände in Baden zurück, wo erstmals 1916 in einem Sitzungsprotokoll der Frauensonntag "urkundlich" erwähnt wird.

Heute gehört es zum Besonderen des Frauensonntags, dass die biblischen Texte bewusst aus der Perspektive von Frauen gelesen werden. Herausgearbeitet wird daneben, welche Bedeutung der Text für Menschen von heute hat: Welche Gefühle, Irritationen, Erkenntnisse tauchen bei der Beschäftigung mit dem biblischen Text auf? Welche bestärkende, aufrichtende Botschaft enthält er? Welche Fragen stellt der Text an uns? Und welche wir ihm?

In diesem Jahr geht es mit Richter 4-5 – der Geschichte um Deborah, Jael und die Mutter des Sisera – um einen Text, der mit dramatischen Wendungen und schillernden Charakteren aufwartet. Der Gottesdienst wird von Frauen verschiedener Generationen vorbereitet. Eingeladen sind auch Männer. Am kommenden Sonntag findet in Denzlingen kein Gottesdienst statt.