Auch politische Prominenz greift zur Schaufel

Wilfried Dieckmann

Von Wilfried Dieckmann

Fr, 16. Oktober 2015

Grafenhausen

Mit Spatenstich den Startschuss für weitere Baumaßnahmen in der Staatsbrauerei Rothaus gegeben / Neue Sortieranlage und Kommissionierhalle.

GRAFENHAUSEN-ROTHAUS. Für die Badische Staatsbrauerei Rothaus stehen die nächsten Jahre im Zeichen einer noch nachhaltigeren Produktion. Mit dem offiziellen Spatenstich zum Neubau des Gebäudes der Sortieranlage sowie der Kommissionierhalle wurde der Startschuss gegeben: "Die Investitionen in die Staatsbrauerei sind auch ein klares und eindeutiges Bekenntnis des Landes zu Rothaus, zum Standort Hochschwarzwald und zu den vielen fleißigen Beschäftigten hier vor Ort", betonte Alexander Bonde, Minister für ländlichen Raum und Verbraucherschutz.

Alleinvorstand Christian Rasch: Die Badische Staatsbrauerei Rothaus investiert in nachhaltigere Produktion. "Um Bier zu brauen wird viel Energie benötigt. Wir wollen so nachhaltig, umweltschonend, energiesparend und gleichzeitig wirtschaftlich wie möglich ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung