BI sieht Chancen für Glasfaserkabel

Claudia Renk

Von Claudia Renk

Sa, 09. November 2013

Grafenhausen

Bürgerinitiative aus Balzhausen nutzt Bürgerfrageviertelstunde für Diskussion zum Thema Mobilfunkmast.

GRAFENHAUSEN. Das am längsten diskutierte Thema der jüngsten Grafenhausener Gemeinderatssitzung stand nicht einmal auf der Tagesordnung: Bürger aus Balzhausen nutzten die Bürgerfrageviertelstunde, um erneut ihre Ablehnung gegen einen möglichen Funkmast für Handyempfang und Internet in ihrem Ortsteil zur Sprache zu bringen und auf mögliche Alternativen hinzuweisen (die BZ berichtete).

Bereits im vergangenen Jahr hatte sich in Balzhausen eine Bürgerinitiative (BI) gebildet, nachdem bekannt geworden war, dass die Telekom möglicherweise einen Funkmast bauen will, um den Ortsteil mit schnellem Internet und verbessertem Handyempfang zu versorgen. Mit einer Informationsveranstaltung und Transparenten hatte sie auf ihr Anliegen aufmerksam gemacht.

Diese Transparente, so heißt es in einem Brief, der sowohl dem Bürgermeister und den Mitgliedern des Gemeinderates als auch der Presse zuging, seien nun abgebaut worden als Zeichen, dass eine einvernehmliche Lösung des ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ