Bus mit Wasserstoffantrieb

Grenzach-Wyhlen zeigt beim grünen Wasserstoff Pioniergeist

Rolf Reißmann

Von Rolf Reißmann

Mo, 04. Oktober 2021 um 19:05 Uhr

Grenzach-Wyhlen

BZ-Plus Dank der Power-to-Gas-Anlage ist Grenzach-Wyhlen beim grünen Wasser vorne mit dabei. Nun peilt die Gemeinde ein neues Modellprojekt an: ein mit Wasserstofftechnik angetriebener Bus.

Grenzach-Wyhlen ist ganz vorne dabei beim grünen Wasserstoff. Das hängt mit der Power-to-Gas-Anlage von Energiedienst zusammen. In einem Pilotprojekt erzeugt diese mit Strom aus Wasserkraft grünen Wasserstoff. Als Standort dieser Zukunftstechnologie zeigt die Gemeinde nun erneut Pioniergeist: Ein mit Wasserstofftechnik angetriebener Bus machte am Montag vor Ort Station – und das könnte für Bürgermeister Tobias Benz der Anfang eines weiteren Modellprojektes sein, wie er sagte.
Der neue Omnibus fiel kaum auf, als er am Montag durch die Gemeinden fuhr. Äußerlich ist er auch nichts Besonderes. Hier geht es allein ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung