Neues Musical will Grenzen überwinden

Heinz Vollmar

Von Heinz Vollmar

Fr, 21. September 2018

Grenzach-Wyhlen

"Die Drei Musketiere" der LMG-Company soll auch im russischen Twer aufgeführt werden.

GRENZACH-WYHLEN. Einen historischen Stoff, der Emotionen und Dramatik verspricht, hat sich die Musical-Company des Lise-Meitner-Gymnasiums (LMG) für ihre neue Produktion vorgenommen. Die Proben für "Die drei Musketiere" haben bereits begonnen, die Leitung haben wie gewohnt Thomas und Ulrike Vogt. Die Schirmherrschaft hat Bürgermeister Tobias Benz. Da das neue Musical ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ