Ware für den Tafelladen

Sebastian Kurtenacker

Von Sebastian Kurtenacker

Mi, 06. Dezember 2017

Grenzach-Wyhlen

Aktion "Kauf eins mehr" des AWO-Ortsvereins Grenzach-Wyhlen beim Hiebermarkt Grenzach.

GRENZACH-WYHLEN. Am Samstag, 9. Dezember, findet beim Grenzacher Hieber zum dritten Mal die Aktion "Kauf eins mehr" statt. "12 bis 15 Helfer der AWO Grenzach und des Tafelladens Rheinfelden werden von 9 Uhr bis 18 Uhr sogenannte Wunschzettel verteilen", berichtet die erste Vorsitzende der hiesigen AWO, Christel Campagna.

"Die Aktion mit Hieber war 2015 und 2016 ein Riesenerfolg." Kunden, die mitmachen wollen und es sich leisten können, notwendige Produkte doppelt zu kaufen, können mit diesem kleinen Beitrag eine große Hilfe für viele Bedürftige ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung