"Wir wollen lange hier bleiben"

Peter Gerigk

Von Peter Gerigk

Sa, 11. April 2015

Grenzach-Wyhlen

BZ-INTERVIEW mit George Basrawi, dem Standortleiter von BASF, über die Veränderungssperre und die Zukunft in Grenzach.

GRENZACH-WYHLEN. Die von der Gemeinde ausgesprochene Veränderungssperre über dem BASF-Areal ist für ein drittes Jahr verlängert worden. Der Normenkontrollantrag des Unternehmens, das dies verhindern wollte, war erfolglos. BZ-Redakteur Peter Gerigk sprach mit Standortleiter George Basrawi darüber, was das für BASF bedeutet.

BZ: Herr Basrawi, überraschte Sie, dass die Veränderungssperre verlängert werden durfte?
Basrawi: Dass sie verlängert wurde, damit konnte man zu diesem Zeitpunkt durchaus rechnen, das war keine so große Überraschung für uns. Nach Auffassung der BASF stellt die Veränderungssperre einen massiven Eingriff in ihre Eigentumsrechte dar. Insbesondere beeinträchtigt die Sperre die Absichten der BASF, den Standort ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung