Tanzszene Freiburg

Grenzgänger, Choreograf und Tänzer: Gary Joplin in Freiburg

Annette Hoffmann

Von Annette Hoffmann

Di, 20. Januar 2015 um 00:00 Uhr

Theater

Die Grenzen zwischen Freiburger Stadttheater und freier Szene mögen offener geworden sein, doch Künstler, die auf beiden Seiten arbeiten, gibt es wenige. Gary Joplin ist einer von ihnen.

Und wenn man dem 48-jährigen Amerikaner gegenübersitzt, kann man sich nicht vorstellen, dass es überhaupt Menschen gibt, mit denen er nicht kann. Nicht, dass er so anpassungsfähig wäre. Joplin ist ein von Grund auf freundlicher, zugewandter Mensch. Und so beschäftigt wie Ensemblemitglieder an festen Häusern. Klar, auch andere freie Künstler unterrichten – Joplin vor allem Gyrotonic und Gyrokinesis –, doch während die meisten in der freien Szene nur eine Produktion im Jahr finanzieren können, erlaubt der Grenzgang Joplin, an mehreren Projekten zugleich zu arbeiten.
Am Theater ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung