Grundschleppnetze setzen viel CO2 frei

Weronika Peneshko

Von Weronika Peneshko (dpa)

Do, 20. Mai 2021

Panorama

Warum die Weltmeere im Kampf gegen den Klimawandel so wichtig sind / Studie rät zu geringeren Fangquoten.

. Die Meere sind mehr als nur Abkühlung im Sommer – denn sie schlucken einen großen Teil menschengemachter CO2-Emissionen. Dem Klimawandel wirken sie entgegen, doch die Menschheit erschwert ihnen die Arbeit. Auch deshalb weist der Europäische Tag des Meeres am 20. Mai auf die besondere Bedeutung der Meere und Ozeane für das Leben auf der Erde hin.

Beim Bremsen des Klimawandels haben die Weltmeere bislang einen großen Anteil übernommen. Sie haben ein Viertel des vom Menschen produzierten Kohlendioxids aufgenommen und 90 Prozent der Wärme, die durch den menschengemachten Treibhauseffekt entstanden sind. Das Problem: Während sich immer größere Mengen klimaschädlicher Gase in der Atmosphäre anreichern, können die Weltmeere immer schlechter gegensteuern.
"Man kann sich das Verhältnis von Meer und Luft in etwa wie einen Trinkwassersprudler vorstellen", erklärt der Meeresökologe ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung