Account/Login

Regierung

Gruppentherapie in Meseberg: Hilft die Klausurtagung der Koalition?

Thorsten Knuf
  • Mo, 29. August 2022, 21:08 Uhr
    Deutschland

     

BZ-Plus Die Stimmung in der Berliner Ampelkoalition ist schelcht. Eine Klausurtagung auf Schloss Meseberg soll das ändern. Es wird über Russlands Angriffskrieg, Entlastungen und Energiepreise diskutiert.

Die Kluft zwischen Grünen, SPD und FDP...r der Klausurtagung spürbar gewachsen.  | Foto: Heiko Sakurai
Die Kluft zwischen Grünen, SPD und FDP ist vor der Klausurtagung spürbar gewachsen. Foto: Heiko Sakurai
Die politische Sommerpause ist zu Ende. Nächste Woche geht der Parlamentsbetrieb im Bundestag wieder los. Am Dienstag und Mittwoch dieser Woche trifft sich das Kabinett von Kanzler Olaf Scholz (SPD) zu einer Klausurtagung auf Schloss Meseberg in Brandenburg. Die Stimmung in der Koalition ist schlecht, Vertreter der drei Ampel-Parteien fallen öffentlich übereinander her (siehe Infokasten). Die Koalition steht unter enormem Druck.
Reden und arbeiten
Vier Monate liegt die letzte Kabinettsklausur auf Schloss Meseberg nördlich von Berlin zurück. ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar