Guggenmusiker entern Todtmoos

Andreas Böhm

Von Andreas Böhm

Di, 21. Januar 2020

Todtmoos

Sieben Formationen aus der Region und der benachbarten Schweiz heizen beim großen internationalen Guggenmusiktreffen ein.

TODTMOOS. Mit einem großen internationalen Guggenmusiktreffen wurde in Todtmoos unüberhörbar die fünfte Jahreszeit eingeläutet. Zu dem Treffen eingeladen hatte das Gugge-Ensemble Todtmoos. Sieben Formationen aus der Region und der benachbarten Schweiz gaben sich am Samstag im großen Saal der Wehratalhalle ein Stelldichein der schrägen Töne.

Wobei von schrägen Tönen nur bedingt die Rede sein konnte. Längst ist die Zeit vorbei, wo beim Stichwort Guggenmusik die Zuhörer teils ein wildes ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ