Lehrer sehen Integration in Gefahr

Max Schuler

Von Max Schuler

Di, 21. Juni 2016

Gundelfingen

Am Albert-Schweitzer-Schulzentrum in Gundelfingen sollen Lehrkräfte aus Flüchtlingsklassen abgezogen werden, was zu Protest führt.

GUNDELFINGEN. Die Lehrerschaft des Albert-Schweitzer-Schulzentrums in Gundelfingen hat ein Protestschreiben an das Kultusministerium Baden-Württemberg versendet. Lehrkräfte, die bisher Flüchtlingsklassen betreut haben, sollen laut Personalrat Martin Baum wieder abgezogen und ersetzt werden. "Aus unserer Sicht besteht die Gefahr, dass wichtige und erfolgreiche Integrationsarbeit für Flüchtlinge zunichtegemacht wird", heißt es in dem Brief an die Kultusministerin Susanne Eisenmann. 74 Lehrer unterzeichneten den Protestbrief, sagt Baum.

Das Gundelfinger Schulzentrum nimmt seit vergangenem Dezember Flüchtlingskinder auf. Inzwischen ist die Zahl auf 45 Schülerinnen und Schüler angewachsen, die in drei Vorbereitungsklassen (VKL) von vier ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung