Alt und schön

Bei der Oldtimer-Show in Gundelfingen gab es historische Fahrzeuge zu bewundern

Andrea Steinhart

Von Andrea Steinhart

Do, 11. Juli 2019 um 16:04 Uhr

Gundelfingen

Mehr als 60 Old timer konnten am Sonntag in Gundelfingen bewundert werden. Zu sehen waren wertvolle Karossen aus Deutschland, der Schweiz und Tschechien.

Mehr als 60 Oldtimer konnten am Sonntag in Gundelfingen bewundert werden. Eingefunden hatten sich die Fahrer mit ihren Wagen auf Einladung der Oldtimerfreunde Gundelfingen. Einige der wertvollen Karossen aus Deutschland und der Schweiz haben eine besondere Geschichte, die Moderator Arno Wenk mit den interessierten Zuschauern teilte.

Die Edelsten
Zu den wertvollsten Schmuckstücken auf Rädern gehörte der majestätische Rolls-Royce Silver Wraith (Silbernes Gespenst), der 1948 nach dem Zweiten Weltkrieg neu gestaltet wurde. Vor dem Jahr 1950 fuhr auch Chauffeur Johann den Grafen Yoster damit zu seinen Verabredungen. Auch der Jaguar E-Type Coupé, ein Jerry-Cotton-Auto im Top-Zustand, gehörte zu ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ