Szenenapplaus für junge Akteure

Enya Steinbrecher

Von Enya Steinbrecher

Sa, 13. Mai 2017

Gundelfingen

Gundelfinger Gymnasiasten überzeugen mit "Der Rosenkavalier".

GUNDELFINGEN. Mit einem Chor beginnt das "Junge Theater" des Gundelfinger Albert-Schweitzer-Gymnasiums das Stück "Der Rosenkavalier" von Hugo von Hofmannsthal. Passend dazu werden die Schauspieler das erste Mal vom Orchester unter der Leitung von Janine Dömeland begleitet. Mit vielen Lachern und Szenenapplaus dankt das Publikum den Schauspielern, die jeder für sich eine großartige Leistung zeigen.

Intrigen am Hof und die ganz große Liebe: "Der Rosenkavalier" ist eine musikalische Komödie, die die Affäre eines ungleichen Paares behandelt. Die Feldmarschallin Fürstin Werdenberg (Anna Englert) führt eine Liebschaft mit dem erst 17-jährigen Octavian Graf Rofrano, der hervorragend von Benjamin Becker verkörpert wird. Gestört werden die beiden eines Tages von Baron Ochs auf Lerchenau (Karl Reinheckel), einem entfernten Cousin der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung