"Gute Outdoor-Locations verrät man nicht": Der Freiburger DJ Eazy M im Interview

Bernhard Amelung

Von Bernhard Amelung

Mi, 22. Juli 2015 um 13:56 Uhr

Nachtleben (fudder) Nachtleben

Matze Wetzel, bekannt als DJ Eazy M, steht seit 20 Jahren an den Plattenspielern. Im Drifter's Club legt der 36-Jährige einmal im Monat auf seinen Nachtasyl-Partys auf. An diesem Samstag feiert er sein DJ-Jubiläum zusammen mit Chris Milla in Schmitz Katze. Bernhard Amelung hat mit ihm gesprochen - über Outdoor-Partys, den legendären Club Bauküche und Nervosität beim Auflegen.


Wann hast du deinen Namen zum ersten Mal auf einem Flyer gelesen?
Das war 1996. Damals habe ich noch in meiner alten Heimat, in Schopfheim, gelebt. Der Flyer hat eine Party angekündigt, die im Café Irrlicht stattfand. Ich habe dort zum ersten Mal ganz offiziell vor Publikum gespielt. Davor habe ich ja eher zuhause aufgelegt. Das war ja zunächst ein Bedroom-Ding.
Was war das für ein Gefühl, zum ersten Mal vor offiziell vor Publikum zu spielen?
Ich war furchtbar nervös. Ich habe die ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung