Flexibilität ist das große Plus

Benedikt Hecht

Von Benedikt Hecht

Di, 22. Oktober 2019

Bezirksklasse Ortenau

BZ-Plus Die Handballer des TuS Nonnenweier haben einen sehr anständigen Saisonstart hingelegt / Nachwuchsarbeit bereitet etwas Sorgen.

SCHWANAU-NONNENWEIER. Beschweren können sich die Handballer des TuS Nonnenweier derzeit nicht: Vier Siege stehen in der Bezirksklasse derzeit nach fünf Begegnungen auf der Habenseite, lediglich dem aktuellen Tabellenführer SG Schramberg mussten sich die Nonnenweierer geschlagen geben. Am Sonntag gelang der Mannschaft von Trainer Thomas Welle nun ein 28:26 (16:10)-Erfolg über den SV Schutterzell.

Die unglückliche 20:21-Niederlage am ersten Spieltag in Schramberg ärgerte TuS-Coach Thomas Welle ein wenig, das gibt er offen zu: "Wenn man auswärts nur 21 Gegentore kassiert, sollte eigentlich mehr drin sein. Ein Unentschieden wäre dem Spielverlauf definitiv gerechter gewesen." Doch ist diese Begegnung mittlerweile abgehakt, schließlich dürfe man "beim Meisterschaftsfavoriten verlieren." Die Konzentration liegt ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ