Hagel sorgt für Ernteausfall

Martin Wunderle

Von Martin Wunderle

Mi, 09. August 2017

Löffingen

Raps und Weizen sind besonders betroffen / Auch Blumenwiesen bereiten Bauern Probleme.

LÖFFINGEN. Gut zwei Wochen nach dem schweren Gewitter mit starkem Hagel stehen die Schäden für die Landwirtschaft rund um Löffingen fest. Fast erbsengroße Hagelkörner haben den Pflanzen schwer zugesetzt. Betroffen sind davon vor allem Raps und Weizen.

Landwirt Johannes Laufer aus dem Stettholz schätzt den Ernteausfall im Raum Löffingen beim Raps zwischen 20 und 95, beim Weizen seien es zwischen 20 und 70 Prozent. Die beiden östlich liegenden Ortschaften Bachheim und Unadingen seinen davon weniger betroffen, die größeren Schäden gab es rund um Löffingen, Seppenhofen, Göschweiler, Reiselfingen und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung