Gelebte Liebe zum Alemannischen

Anne Freyer

Von Anne Freyer

Do, 28. April 2016

Hartheim

Sprachkünstler Stefan Pflaum aus Schallstadt begeistert mit seiner Lesung mit Akkordeon im Hartheimer Salmen.

HARTHEIM AM RHEIN. Wenn es um die Integration von Flüchtlingen geht, stellt sich das Erlernen der deutschen Sprache immer wieder als wichtigster Schlüssel zum Verständnis der bis dahin fremden Kultur heraus. Stefan Pflaum hat jahrzehntelang unzähligen Sprachschülern aus aller Welt diesen Zugang ermöglicht; nun ließ er im Salmen in Hartheim einmal mehr ein interessiertes Publikum an den daraus gewonnenen Erkenntnissen teilhaben.

Über die praktische Nutzanwendung der Sprache zwecks Erleichterung der Integration hinaus war und ist Stefan Pflaum aber auch immer wichtig, den Zauber, die schöpferische Kraft der Sprache zu vermitteln. Dazu gehört für ihn als unverzichtbares Element der Dialekt. Im Vorwort eines seiner zahlreichen Bücher ("Wo isch d Sproch?") formuliert er es so: "Die Hochachtung und der Respekt vor der eigenen und der anderen Mundart ist ein Stück gelebter Toleranz. Somit bedeutet ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung