Machtdemonstration aus Peking

Hat der Anfang vom Ende der Protestbewegung in Hongkong begonnen?

Fabian Kretschmer

Von Fabian Kretschmer

So, 19. April 2020 um 20:00 Uhr

Ausland

BZ-Plus 15 führende Köpfe des pro-demokratischen Lagers in Hongkong wurden verhaftet – inmitten der Corona-Pandemie. Beobachter sehen darin eine Machtdemonstration Pekings.

Als der ikonische Rechtsanwalt Martin Lee in einem Fernsehinterview nach den zentralen Werten Hongkongs gefragt wurde, entgegnete der 81-Jährige: "Mit Sicherheit brauchen wir Menschenrechte, einen Rechtsstaat, Gleichheit und Religionsfreiheit." In China hingegen, würden die Leute nur einem einzigen Wert ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung