Schallabsorber

Hat die VAG eine Lösung gegen das Tram-Quietschen gefunden?

Sina Schuler

Von Sina Schuler

Fr, 17. November 2017 um 15:02 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Im nächsten Jahr will der städtische Verkehsrbetrieb einige seiner Straßenbahnen umrüsten. So soll das Gequietsche in Kurven "auf ein eträgliches Maß" reduziert werden.



Die Freiburger Verkehrs-AG (VAG) will im nächsten Jahr ihre Straßenbahnen umrüsten, damit die vor allem in Kurven und Wendeschleifen nicht mehr so laut quietschen. Besonders das Modell Urbos hat für Kopfzerbrechen gesorgt. Jetzt glaubt die VAG, eine Lösung gefunden zu haben. Ganz abstellen wird sie das Kreischen aber nicht können.

Quietschkurven gibt es einige in der Stadt, am Bertoldsbrunnen zum Beispiel, am Technischen Rathaus oder an der Haltestelle "Am Lindenwäldle". Dort hatten sich Anwohnerinnen ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ